Der Wiener Landesverband für Kraftdreikampf hat in Zusammenarbeit mit der Sportunion einen Übungsleiter im Kraftdreikampf organisiert.
Referent Herbert Schandl hat die Teilnehmer durch den Kurs geführt.
Sabine Zangerle hat über die Regelkunde und Karin Innerhofer hat über Antidopingarbeit referiert.

Dank auch an Steiner Markus - Chef und Obmann vom Crossover Pannonia Fitness, der sein Studio für diese Ausbildung zur Verfügung gestellt hat.

Der gesamte WVK Vorstand und Referent Herbert Schandl gratuliert den neuen Übungsleitern:

Georg und Markus vom Crossover Pannonia Fitness
Michael vom Fc Malibu
Christian vom Int. Strength Powerlifting
Thomas vom SV Fun & Power
Andre vom Tschak Prak Powerlifting
Sebastian vom PSV Salzburg

Weitere Ausbildungen sind geplant und werden in Kürze ausgeschrieben und wir freuen uns auf rege Beteiligung, damit auch ein Instruktorkurs folgen kann.